• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Sachsen

Gemeinsam am Luisenplatz Spaß haben und Sport treiben

Soziales "Sporty Kidz" ist neues Angebot für Kinder

In dieser Woche startete mit den "Sporty Kidz" ein neues Projekt für Kinder am Luisenplatz in Schloßchemnitz. Ziel des Stadtteilprojektes, das vom Stadtteilmanagement koordiniert wird, ist die Förderung der Bewegung und Kommunikation von Kindern.

Nach der langen Zeit von Entbehrungen während der Corona-Pandemie mit Homeschooling, Bewegungsarmut und weniger Austausch mit Freunden und Gleichaltrigen sollen die Kinder nun mit Spaß, Freude an Sport, Spiel und gemeinsamer Freizeitgestaltung Defizite abbauen können. Mit einem wöchentlichen, kostenfreien, festen Angebot ab Juli können sich jeden Mittwoch Nachmittag ab 14.30 Uhr am "Lui", dem Luisenplatz, unter einer qualifizierten Anleitung bis zu 30 Kinder einem gesunden Stadtteilprojekt spontan anschließen.

Anmelden oder spontan vorbeischauen

Gefördert wird das Projekt durch die Bürgerplattform Mitte-West. Das Angebot ist offen für alle interessierten Kinder und wird der entsprechend vorherrschenden Corona-Verordnung mit einem Hygienekonzept angepasst. In Kooperation mit dem Stadtsportbund, Chemnitz Vital und der Sportgeräteausleihe im Küchwaldpark sollen abwechslungsreiche Sportgeräte in die Sporty Kidz Stunden eingebaut werden. Interessierte können sich gern vorher im Bürgerzentrum unter 0371/3350 520 oder Mail an info@buelei39.de anmelden oder aber auch spontan am Luisenplatz vorbeischauen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!