• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Gemeinsame Kunst mit dem Kulturhauptstadt-Partner

Aktion Chemnitz und Nova Gorica stellen das Europäische Kultur-Duo 2025

Neben Chemnitz wird auch die slowenische Stadt Nova Gorica 2025 Europäische Kulturhauptstadt sein. Nachdem bereits die beiden Universitäten in Chemnitz und Nova Gorica vor Kurzem eine Kooperationsvereinbarung geschlossen haben, um gemeinsam Impulse zur Gestaltung des Kulturhauptstadtjahres auf den Weg zu bringen, ging es in dieser Woche ganz konkret im Bereich der Kunst weiter. Auf dem Lessingplatz am Sonnenberg hat das slowenische Künstlerkollektiv BridA ein farbenfrohes Bild kreiert. Die Künstler aus Nova Gorica nehmen damit am Chemnitzer Projekt "Dialogfelder" teil. Der Klub Solitaer hat das Projekt ins Leben gerufen, um durch künstlerische Interventionen den öffentlichen und halböffentlichen Raum zu bespielen und so zur positiven kulturellen Entwicklung im Stadtteil Sonnenberg beizutragen.



Prospekte & Magazine