Genusstage laden zum Schlemmen ins Wasserschloss ein

Veranstaltung Erlesenes für den Gaumen

Erlesenes für den Gaumen gibt es am Wochenende bei den Klaffenbacher Genusstagen am Wasserschloss zu genießen. Am 22. Februar ab 12 Uhr sowie am 23. und 24. Februar ab 10 Uhr präsentieren und verkaufen kleine Manufakturen und Erzeuger, Restaurants und kulinarische Botschafter aus nah und fern ihre Nahrungs- und Genussmittel. Süffige Weine aus Italien, die Vielfalt der ägyptischen und ungarischen Küche, aber auch Spezialitäten der Heimat stehen dann auf dem Programm.

800 verschiedene Whisky-Sorten

Ein buntes Angebot an Aufstrichen, Gewürzen, Kräuterprodukten, traditionellen aber auch experimentellen Wurst- und Käsekreationen, handgemachte Schokoladen, Torten und leckere Kuchen, edle Kaffee, Tees und muntermachende Kakaogetränke sollen die Vielfalt, Qualität und Kreativität der deutschen und internationalen Küche zeigen. Whiskyliebhaber kommen in der Whiskylounge auf ihre Kosten.

Hier warten rund 800 verschiedene Sorten aus aller Welt darauf, verkostet und gekauft zu werden. Besucher dürfen sich auf Single Malt Whisky aus Schottland und Irland, deutschen Whisky, Raritäten aus Japan, Taiwan, Indien und vieles mehr freuen.

Tägliches Schaukochen

Begleitet von Workshopangeboten für die Jüngsten lädt der Freitag vor allem Familien zum gemeinsamen Schlemmen und Entdecken ein. Unter fachkundiger Anleitung können sich Jung und Alt im Gemüse- und Obstschnitzen probieren oder der Meisterin bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Außerdem an allen drei Veranstaltungstagen: Schaukochen mit dem Schönburger Palais und ein spannendes Gewürz-ABC für Groß und Klein mit "Direkt vom Feld".