Geschenke kaufen und Gutes tun

Kleine Aufmerksamkeiten zu Weihnachten erwerben und gleichzeitig Gutes tun - das geht vom 17. bis 19. November bei einem Benefizverkauf des Familienvereins für Groß und Klein in Chemnitz auf der Limbacher Straße 24. Von Selbstgenähtem über Spielzeug, Bücher, Haushaltsartikel bis hin zu Weihnachtskarten kann in Ruhe gestöbert werden, während Kinder sich in der Zwischenzeit kreativ betätigen können. "Kinder können Tiermasken und Weihnachtsanhänger basteln. Dazu gibt es eine Spielecke", informiert Jacqueline Hofmann vom Verein.

Die Erlöse des Benefizverkaufs sollen die Bildungsarbeit und sozialen Projekte des Vereins unterstützen. "Der Erlös kommt unseren Angeboten für sozial benachteiligte Familien zu Gute. Im Schwerpunkt den Kindern, die bei uns wichtige Bildungserfahrungen machen können. Außerdem werden Begegnungsangebote verschiedener Kulturen gefördert", so Jacqueline Hofmann. Außerdem sollen viele Weihnachtspäckchen für die Benefizweihnachtsfeier im Dezember im Tietz gepackt werden.

Geöffnet hat der Benefizverkauf am 17. und 18. November von 10 bis 18 Uhr und am 19. November von 10 bis 16 Uhr. hfn