Größte Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder

Herzenssache Küchenengel-Team bedankt sich

Als international tätige, christliche Hilfsorganisation unterstützt "Geschenke der Hoffnung e.V." mit der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" bedürftige Menschen ganz praktisch und auf vielfältige Weise in über 20 Ländern. Jahr für Jahr erklären seit Beginn der Aktion 1990 hunderttausende Kinder und Erwachsene in Deutschland und Österreich "Weihnachten im Schuhkarton" zu ihrer persönlichen Herzenssache. So auch das Team von KüchenEngel: "Wir möchten uns im Namen aller Kinder, die durch Ihre Hilfe dieses Jahr einen Schuhkarton voller Geschenke erhalten, bedanken", sagt Nico Tschou vom KüchenEngel-Team. "Wir haben uns sehr über die rege Teilnahme gefreut und sind uns sicher, dass vielen Kindern eine unvergessliche Freude bereitet wird. Es ist schön zu wissen, dass auch man mit kleinen Schritten etwas bewirken kann. Insgesamt haben wir 298 Schuhkartons erhalten."

In den Empfängerländern in Osteuropa und Zentralasien arbeitet die Hilfsorganisation eng mit christlichen Gemeinden verschiedener Konfessionen zusammen. Sie überreichen hilfsbedürftigen Mädchen und Jungen die Päckchen ohne jede Bedingung, aber mit unvergesslicher Wirkung. Neben der Durchführung der Geschenkaktion "Weihnachten im Schuhkarton" sei es das Ziel, Menschen in Projekten der Entwicklungszusammenarbeit und der humanitären Hilfe nachhaltig zu unterstützen.