Gute Noten für die Uni

Bewertung Chemnitzer Studenten zufrieden

Im Studienqualitätsmonitor 2014 beurteilten 5.430 Studierende aus ganz Deutschland die Studienqualität ihrer Hochschulen, darunter 432 Chemnitzer Studierende. "Die TU hat gegenüber dem Bundesdurchschnitt in sehr vielen Fragen zur Qualität des Studiums besser abgeschnitten", freut sich Christoph Fasbender, Prorektor für Lehre, Studium und Weiterbildung. Mehr als 72 Prozent der Chemnitzer Studierenden loben das Engagement der Lehrenden bei der Stoffvermittlung. 82 Prozent sind mit der Verfügbarkeit von EDV-Arbeitsplätzen sehr zufrieden, das sind 24 Prozent mehr als im Bundesdurchschnitt. Gute Noten erhalten auch die Rahmenbedingungen. Mehr als 70 Prozent der Studierenden loben die Angebote des Hochschulsports, die Mensen des Studentenwerkes Chemnitz-Zwickau und die kulturellen Angebote. Deutlich besser als im Bundesdurchschnitt wird die Wohnsituation beurteilt.