Heftiger Crash in Grüna: Rentnerpaar kollidiert mit Laterne

blaulicht Die Unfallursache ist bisher noch unbekannt

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr befuhr ein Rentnerehepaar in Grüna mit seinem PKW die Chemnitzer Straße. In Höhe HG 110 kollidierten sie aus bisher unbekannter Ursache mit einer Laterne auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Anschließend drehte sich der PKW und kam in einem Vorgarten zum Stehen. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Zur Unfallursache wird derzeit noch ermittelt.