Heimspiel wieder mit Nicole Delle

Tischtennis Rapid-Damen gegen TB Wilferdingen

Die Arbeitsteilung beim BSC Rapid klappt in der Dritten Bundesliga Süd bisher außerordentlich gut. In heimischer Halle spielt Nicole Delle an der Spitzenposition. Auswärts sorgt die Polin Emilia Kijok für die nötigen Zähler. Zu den zuletzt drei Auswärtserfolgen in Kolbermoor, Schwabhausen und Langweid steuerte die routinierte Polin 5:1 Einzelsiege bei und gewann außerdem all ihre drei Doppelspiele. Am Samstagabend (Beginn: 18.00 Uhr, Turnhalle an der Irkutsker Straße 131-133) ist nun Nicole Delle wieder gefragt, steht doch schon das letzte Heimspiel der Hinrunde auf dem Ansetzungsplan. Rapid, mit 10:4 Punkten auf einem guten dritten Platz in der Tabelle und mit nur einem Punkt weniger als der Spitzenreiter, misst sich mit dem TB Wilferdingen, der sich bei 4:6 Punkten auf Tabellenplatz 7 eingeordnet hat.