Heimturnier als Vorbereitung auf den Liga-Start

Handball Chemnitzer HC spielt gegen Weißenborn und Dresden

heimturnier-als-vorbereitung-auf-den-liga-start
Foto: imagean/iStockphoto

Knapp eine Woche vor dem Punktspielauftakt in Rückmarsdorf veranstalten die Verbandsliga-Männer des CHC ein Heimturnier in ihrem neuen Wohnzimmer an der Forststraße. Am 27. August testen die Mannen von Trainer Niels Blume gegen Rotation Weißenborn und den ESV Dresden, der ebenfalls in der Verbandsliga, aber der Staffel Ost, beheimatet ist.

Neben einem Trio, das aus der eigenen zweiten Mannschaft hochgezogen worden ist, wird mit Martin Hornschuh auch der einzige externe Neuzugang mitmischen.

Auch die HVC-Damen haben ihr Heimvorbereitungsturnier mit Zwickau, Markranstädt, Burgenland und Regensburg ausgetragen. Dabei lief noch nicht alles rund, zumal Starcek, Grützmann und Beckert verletzt sind. Neu hinzu kommt Anne Weingart aus Marienberg.