Herbstschau im Kaminstudio

Jedes Jahr werden neue Kaminofen-Modelle vorgestellt. Sie folgen den Trends im Bereich "Wohnen und Einrichten" oder setzen bisher nicht da gewesene Akzente im Wohnumfeld. Für das Kaminstudio Schlenkrich, welches schon seit 105 Jahren Kamine und Öfen in Chemnitz baut und verkauft, ist eine Heizsaison ohne Neuheiten und herausragende Kaminofendesigns nach Angaben der Inhaber völlig undenkbar.

Dabei war der Kaminofen nie so vielfältig wie heute. Das Design bewegt sich uneingeschränkt zwischen barocker Opulenz, Vintage im Retro-Look und minimalistischen Bescheidenheiten. Wenn überhaupt ein Trend erkennbar ist, so deutet dieser an, dass auch der Kaminofen zunehmend zu einem Gestaltungsobjekt der Kunst wird. "Wir freuen uns darauf, auch die Heizsaison für den Zeitraum 2016/2017 energieeffizient und wohlig warm zu gestalten", so Sven Schlenkrich, Inhaber des Unternehmens. "Besucher unserer Ausstellung können sich von den Neuheiten begeistern lassen und sich zehn Prozent Rabatt - auf alle "brandneuen Modelle". Für Fragen rund um Kaminöfen stehen wir individuell und unverbindlich per E-Mail, Telefon oder persönlich zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kamin-schlenkrich.de.pf