Hier werden am Samstag virtuelle Bälle getreten

Turnier Chemnitzer Arena wird zum Paradies für Fifa-Gamer

hier-werden-am-samstag-virtuelle-baelle-getreten
Foto: Harry Härtel

Kaum ist die Saison bei CFC und Co. vorbei, schon ist am nächsten Samstag das nächste große Fußball-Event in Chemnitz geplant. Doch statt Fußballschuhen und Trikots brauchen die Spieler in der Community-for-you-Arena vor allem Playstation-Controller und große Bildschirme. Denn beim ersten großen Fifa-Turnier in Chemnitz werden sich die Teilnehmer in Zweierteams im virtuellen Sport an der Playstation messen. Gespielt wird die derzeit neuste Version "Fifa 17".

An insgesamt 32 Spielstationen wird um 12 Uhr zunächst eine Gruppenphase beginnen, dann folgt die Finalrunde. Den Gewinnern winken insgesamt 1.000 Euro Preisgeld. Gegen 18 Uhr soll das Turnier zu Ende sein.

Veranstaltet wird das Event von dem Verein "Bayreuther Jungs". Zuschauer haben hier freien Eintritt.