window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Hoher Sachschaden beim Abbiegen im Chemnitzer Zentrum

Blaulicht Durch Missachtung der Vorfahrt kam es zum Unfall

Am Sonntagabend bog der 28-jährige Fahrer eines PKW Skoda an der Kreuzung Straße der Nationen/Christian-Wehner-Straße/Emilienstraße links ab. Dabei missachtete er einen entgegenkommenden 40-jährigen Opelfahrer und kollidierte mit diesem. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der auf insgesamt 15.000 Euro geschätzt wurde.