Hunde im Sommer nicht alleine im Auto lassen!

Tierrettung Pkw stand im Schatten, dem Tier ging es gut

hunde-im-sommer-nicht-alleine-im-auto-lassen
Foto: Harry Härtel

In Chemnitz wurde heute Vormittag gegen 10 Uhr die Feuerwehr von Tierschützern gerufen. In der Paul-Gruner-Straße hatten sie einen Hund in einem Auto entdeckt, der sich wohl länger darin befand.

Vorort stellte sich heraus, dass das Fahrzeug mit Hund im Schatten parkte und das Tier ungefähr eine halbe Stunde im PKW war. Polizei und Feuerwehr holten den Hund trotzdem heraus. Dem Tier ging es gut.