• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Westsachsen

HVC mit Neuzugang zum Punktgewinn

Sport HV Chemnitz fahren Unentschieden ein

Die Drittliga-Handballerinnen des HV Chemnitz haben beim 25:25 gegen die TSG Eddersheim den dritten Saisonpunkt eingefahren. "Wir waren ganz nahe am Sieg", zeigte sich Präsident Mario Schmidt durchaus zufrieden. Erstmals wirkte Marcela Splechtova mit.

Die Tschechin, die nach einem Kreuzbandriss wieder aufgebaut werden soll, ist bis Saisonende von Zweitligist BSV Sachsen Zwickau ausgeliehen. Sie erzielte bei ihrem HVC-Debüt vier Treffer. Am Samstag steht für die Mannschaft von Trainer Robert Flämmich ein wichtiges Auswärtsspiel in Ober-Eschbach auf dem Ligaspielplan.



Prospekte