Ihle-Brothers bei WM im Einsatz

Sport Nico Ihle liebäugelt mit Medaille

ihle-brothers-bei-wm-im-einsatz
Foto: Riala/Pixabay

Die am heutigen Donnerstag beginnende und bis Sonntag dauernde Einzelstrecken-Weltmeisterschaft der Eissschnellläufer hält gleich zu Beginn eine Überraschung bereit. In der neuen WM-Disziplin Team-Sprint rückt Denny Ihle kurzfristig in die Mannschaft und wird mit seinem Bruder Nico (beide Chemnitz) und Joel Dufter ins Rennen gehen. "Wir sind super motiviert", liebäugelt Nico Ihle vielleicht sogar mit einer Medaille. Die 400-Meter-Bahn in der Max-Aicher-Arena in Inzell weist einige Besonderheiten auf, die den deutschen Läufern natürlich bestens bekannt sind, was ihre Chancen erhöht.