• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Im Kraftwerk wird getrommelt

Veranstaltung "Fest der 100 Trommeln" Anfang November in Chemnitz

Für alle Trommelfreunde und Rhythmusfans steht das "Fest der 100 Trommeln" wieder vor der Tür: 2. und 3. November laden die Vereine Hibiki Daiko und Kraftwerk zum großen Trommelevent ein.

Eigene Instrumente zum Workshop mitbringen

Zum 17. Mal wird das Kulturhaus auf der Kaßbergstraße 36 mit handgemachter Trommelmusik aus verschiedenen Kulturen und allen Ecken und Enden der Welt zum Beben gebracht. Wie jedes Jahr werden an beiden Tagen verschiedene Workshops zum Mitmachen angeboten. Äußerst Energiegeladene afrikanische Rhythmen, gepaart mit Gesängen und Tänzen können bei Workshopleiter Marcus Barthold erlernt werden. Ingeborg Freytag aus Leipzig leitet den zweiten Workshop "Global Modern Percussion". Dazu sollten eigene Instrumente mitgebracht werden. Alle Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trommelfreundegeeignet.



Prospekte