Institutionen beim Behördenfest

Behördenfest Blick stellt die Teilnehmer vor

institutionen-beim-behoerdenfest
Abwasserprobenahme und deren Auswertung steht im Mittelpunkt der Präsentation der Landesdirektion. Foto: Landesdirektion

Zum Behördenfest am Wasserschloß Klaffenbach erwarten die Veranstalter am 10. September wieder Tausende Besucher. BLICK stellt ab heute jede Woche Teilnehmer und ihre Programme vor. Heute: Landesdirektion, Knappschaft und DRV.

Die Organisatoren:

Organisiert wird das Sommerfest der Chemnitzer Behörden von der Landesdirektion Sachsen (LDS) in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Chemnitz. Als staatliche Gewässeraufsicht stellt die LDS die Abwasserprobenahme und deren Auswertung in den Mittelpunkt ihrer Präsentation.

Um das Thema anschaulich zu gestalten, wird ein sogenanntes Probenehmerfahrzeug mitgebracht und es wird gezeigt, was genau bei einer Abwasserprobenahme geschieht.

Alles zum Thema Rente

Um Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung geht es am Stand der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland. Wer wissen möchte, wann er ohne Abschläge Rente beziehen kann oder ob Anspruch auf eine Reha-Leistung besteht, erhält am Infostand Antwort auf seine Fragen.

Auch über Möglichkeiten privater Vorsorge können sich Besucher informieren. Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ist der größte regionale Rentenversicherungsträger.

Beratung, Information aber auch verschiedene Aktionen stehen am Stand der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See im Mittelpunkt. So kann beispielsweise die Rente berechnet werden und Besucher können sich auf den neuesten Stand in Sachen Krankenkasse bringen lassen. Knappschafts-Mitarbeiter informieren gern zu den Vorteilen der Knappschaft und neuen Leistungen für junge Familien.

Am Stand kann man außerdem den Blutdruck messen lassen und sich Tipps für eine gesunde Ernährung holen. Für die Kinder wird Luftballon-Modellage angeboten.