• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Internationale Luft geschnuppert

Eishockey Mark Arnsperger für U17-Team im Tor

Internationale Luft durfte Mark Arnsperger im schweizerischen Arosa schnuppern, stand doch der 15-jährige Torwart des ESV 03 Chemnitz beim Fünf-Nationen-Turnier für die deutsche U17-Nationalmannschaft auf dem Eis.

Gegen die Schweiz (6:1) und die Slowakei (0:1) war der Chemnitzer in der Startformation und machte seine Sache sehr ordentlich. Gegen Tschechien (0:11) und die USA (1:8) stand der Krefelder Lehwald zwischen den Pfosten, Arnsperger wurde später eingewechselt. "Wir haben zu viele Strafen kassiert", bemängelte Neu-Trainer Sven Felski den Auftritt seiner Mannschaft, die dann in Unterzahl einige Tore hinnehmen musste. Am Ende sprang zumindest der vierte Platz heraus. Neben Arnsperger gehörte auch Tom Knobloch zur Mannschaft. Der ehemals in Chemnitz trainierende spielt jetzt für die Jugendabteilung der Eisbären Berlin. Der ESV 03 startet Anfang September in die DNL II.



Prospekte