Jede Menge Spaß im Spielmobil

Aktion Mobiles Spieleparadies macht an verschiedenen Standorten Halt

jede-menge-spass-im-spielmobil
Foto: Toni Söll

Wie ein Känguru munter auf dem Trampolin springen, wie Podolski Zaubertricks mit dem Fußball vollführen oder einfach nur in Ruhe eine Runde Domino spielen - im Spielmobil der Kindervereinigung Chemnitz gibt's für Kids viele Möglichkeiten, den Nachmittag kreativ zu verbringen.

Immer von 14 bis 18 Uhr - montags am Scharnhorstplatz Hilbersdorf, dienstags an der Talstraße Reichenbrand, mittwochs an der Rudolfstraße im Lutherviertel und donnerstags Am Sportplatz Euba - kann getobt, gespielt, geklettert oder Geschichten gelauscht werden. Aufgrund der hohen Nachfrage in den letzten Jahren bekommt das Spielmobil laut Kindervereinigung personelle Unterstützung. "Damit können die Spielmobiler noch besser auf die jeweils bis zu 100 Kinder auf den Spielplätzen eingehen", so der Verein.