• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Jeden Tag eine virtuelle Überraschung

TU Chemnitz Adventskalender im Web startet

Am Samstag ist es wieder soweit: Einer der ältesten nicht kommerziellen Adventskalender im Internet - der von der TU Chemnitz - öffnet das erste Fenster. Für den Kalender haben die ehrenamtlichen Uni-Wichtel gemeinsam mit ihren Helfern viele Neuigkeiten zusammengetragen. "Sie blickten hinter Kulissen, steckten ihre Nasen in Bücher, bastelten und backten. Auf den Wichtel-Touren mit großen und kleinen Eisenbahnen, per Mountainbike oder auf Schusters Rappen sichteten sie außerdem so manche Kuriosität und hielten sie für die neugierigen Kalenderfans im Bild fest", so die TU.

Ihre Erlebnisse und Ausflugstipps sollen täglich die Adventszeit bereichern und zum Ausprobieren und Nachmachen einladen. Hinter den virtuellen Kalenderfenstern sind auch wieder zwei begehrte Rätselnüsse.

Unter https://www.tu-chemnitz.de/advent ist der Kalender zu finden. Bis Mitte November hätten bereits mehr als 1.000 ungeduldige Fans einen Blick darauf werfen wollen, wie die TU informiert. Das erste Fenster öffne sich dennoch erst in der Nacht zum 1. Dezember.



Prospekte