Kein End-, aber ein Schlüsselspiel

Fussball Chemnitzer FC empfängt am Sonntag den HFC

kein-end-aber-ein-schluesselspiel
David Bergner schützt seine Spieler, nimmt sie aber auch in die Pflicht. Foto: Harry Härtel/Härtelpress

Nein, von einem Endspiel wollte David Bergner nicht sprechen. "Nach einem Endspiel ist alles geklärt. Aber das wird bei uns definitiv nicht der Fall sein, denn die Saison geht noch bis Mai", sagte der Chefcoach des Chemnitzer FC vor der Heimpartie gegen den Halleschen FC, die am Sonntag, 14 Uhr in der Community4you-Arena angepfiffen wird. Ob Bergner mit der Bezeichnung "Schlüsselspiel" leben könnte, wurde nicht hinterfragt. Doch jeder, der die Tabelle der dritten Liga lesen kann, weiß um die Bedeutung des Heimspiels gegen den altbekannten Rivalen aus DDR-Oberligazeiten.

Acht Zähler fehlen bis zum rettenden Ufer

Dem CFC fehlen als aktuellen Tabellenachtzehnten mit 22 Punkten immerhin acht Zähler auf einen Nichtabstiegsplatz. Aus dieser Perspektive betrachtet, scheint der HFC mit 32 Punkten unerreichbar fern. Wen Berger am Sonntag von Beginn auf den Rasen schickt, wollte er zum Pressegespräch am Freitag noch nicht verraten. Immerhin meinte er, über genügend Alternativen zu verfügen. "Zwar sind Jamil Dem, Kevin Kunz und Florian Trinks weiterhin langzeitverletzt. Aber mir stehen 21 gesunde Spieler zur Verfügung", sagte der Coach. Klarheit über die Startelf werde nach dem Abschlusstraining am Samstagnachmittag herrschen.

Trainer glaubt an seine Mannschaft

Allerdings gab er zu bedenken, dass die Kicker recht unterschiedlich mit der angespannten sportlichen und wirtschaftlichen Situation umgehen können. "Ich glaube nach wie vor an die Mannschaft. Wir müssen jedoch die individuellen Fehler vermeiden, durch die wir in Köln drei Tore kassiert haben. Doch wer jetzt seine Sinne nicht geschärft hat, dem kann ich auch nicht mehr helfen", sagt Bergner, der dann doch noch eine Eingruppierung der Heimaufgabe gegen Halle vornahm. "Es ist ein wichtiges Spiel für uns", formulierte es der Trainer.

Für das Spiel am Sonntag informiert die Chemnitzer Polizei über Warnhinweise.