Kinder-Uni am Samstag

Bildung Kinder und Kultur

kinder-uni-am-samstag
Chemnitz TU. Foto: Archiv

Am Samstag lädt die TU Chemnitz zum diesjährigen "TUCtag" - den Tag der Universität - ein. Ab 14 Uhr können Studenten in spe mit Professoren, Mitarbeitern und Studierenden ins Gespräch kommen, Informationsveranstaltungen oder Versuchsfelder und Labore besuchen. Die Kleinsten kommen dabei nicht zu kurz. Denn auch die Kinder-Uni ist diesmal im Tag der Universität eingebunden.

Juniorprofessorin beleuchtet die Kindheit

Die Zentrale Frage lautet: Wie unterscheidet sich Kindheit in verschiedenen Kulturräumen? Dieser Frage geht am Samstag Minkyung Kim nach. Die Inhaberin der Juniorprofessur Grundschuldidaktik "Philosophieren mit Kindern" beleuchtet verschiedene Perspektiven der Kindheit. Kim erklärt den Juniorstudierenden auch, welche Rechte und Pflichten Kinder haben. Dabei wird sie insbesondere die Kindheit in Deutschland und Südkorea vergleichen. Die Kinder-Uni Chemnitz richtet sich an Juniorstudierende von sieben bis zwölf Jahren. Die Vorlesung beginnt dieses Mal um 15 Uhr im Raum N 115 des Hörsaalgebäudes an der Reichenhainer Straße 90. Einlass ist ab 14.15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zur Kinder-Uni Chemnitz und dem Programm des Sommersemesters: www.tu-chemnitz.de/kinderuni.