• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Kinder-Uni an der TU Chemnitz: "Ey, hör mal zu!"

Universität Kunst des richtigen Zuhörens wird beleuchet

In der neuen Kinder-Uni-Vorlesung können interessierte Juniorstudierende gemeinsam mit der Sprechwissenschaftlerin Kristin Wunder in einem anschaulichen Video den richtigen Regeln des Zuhörens auf den Grund gehen.

Das Sommersemester 2021 der Kinder-Uni Chemnitz findet aufgrund der Covid-19-Pandemie ausschließlich digital statt. Die inhaltlich breit aufgestellte Vortragsreihe wird ab 7. Mai 2021 mit einem neuen Videobeitrag fortgesetzt. Bei "Ey, hör mal zu!" wird die Kunst des richtigen Zuhörens näher beleuchtet. Kristin Wunder, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Arbeitsstelle "Gestenforschung und Sprechwissenschaft" an der Philosophischen Fakultät der TU Chemnitz, geht dabei u. a. folgenden Fragen nach: Wie geht Zuhören eigentlich richtig? Und wie kann ich meinem Gegenüber das Gefühl geben, dass ich interessiert zuhöre und ihn verstehe? Sie zeigt, dass das aktive Zuhören eine wichtige Grundlage für eine gelungene Kommunikation ist, also dafür, dass wir gute und wertschätzende Gespräche führen können.

Video "Ey, hör mal zu!": https://tuc.cloud/index.php/s/bw5Wt2GrJp6zJbL



Prospekte