• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Kleinkind auf dem Neumarkt angefahren

Polizei Radfahrerin wird noch gesucht

Ein Kleinkind ist am Sonntagvormittag beim Zusammenstoß mit einer Radfahrerin in Chemnitz verletzt worden. Der einjährige Junge war an der Hand einer Verwandten auf dem Neumarkt unterwegs, als die Radfahrerin mit ihm zusammenstieß. Sie blieb kurz stehen, fuhr dann aber weiter. Der Junge stürzte und verletzte sich dabei leicht. Wie die Polizei mitteilte, wird sie als ca. 50 Jahre alt, 1,70 Meter groß mit kurzen grauen Haaren beschrieben. Sie trug ein rotes Oberteil und war mit einem silbernen Damenfahrrad unterwegs. Zeugen des Unfalls können sich unter 0371 387-102 melden.



Prospekte