• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kollision in Altendorf

Blaulicht Hoher Sachschaden bei Unfall auf Kreuzung

Die Rudolf-Krahl-Straße aus Richtung Limbacher Straße in Fahrtrichtung Flemmingstraße befuhr am Sonntagabend der 21-Jährige Fahrer eines Pkw Audi. Gleichzeitig war der 58-Jährige Fahrer eines Pkw VW auf der Flemmingstraße stadtauswärts unterwegs. Auf der Kreuzung Rudolf-Krahl-Straße/Flemmingstraße kollidierte der Audi mit dem von rechts kommenden, bevorrechtigten VW, wobei Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.