• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kreativ sein bei Löwe, Affe und Co.

Tierpark Workshops zum Thema "Tierbeschäftigung"

Am kommenden Sonntag gibt es eine öffentliche Führung durch den Tierpark. Ab 15 Uhr will der Zoopädagoge Jan Klösters über die tierischen Neuigkeiten aus dem ersten Halbjahr 2018 informieren. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich der Eintrittspreis für den Tierpark ist zu entrichten, wie die Stadtverwaltung informiert.

Die Führung startet im Eingangsbereich und dauert etwa eine Stunde. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl (max. 20 Personen) wird um eine vorherige Anmeldung gebeten unter tierpark@stadt-chemnitz.de oder telefonisch unter 0371/85 00 28.

Zum Mitmachen

Der Tierpark bietet in der letzten Ferienwoche am Dienstag, dem 7. August, und am Donnerstag, dem 9. August, jeweils ab 10 Uhr außerdem einen Workshop im Tierpark zum Thema "Tierbeschäftigung" an. Die Kinder können unter fachlicher Anleitung kreativ sein und basteln.

Die fertigen Arbeiten sollen im Anschluss gleich ausprobiert und von den Tieren begutachtet werden. Die teilnehmenden Kids sollten mindestens zehn Jahre alt sein. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine vorherige Anmeldung gebeten unter tierpark@stadt-chemnitz. de oder telefonisch unter 0371/85 00 28.



Prospekte