Kreuzungs-Crash auf dem Sonnenberg

Unfall Eine Person wurde offenbar verletzt

Gegen 21 Uhr am Montag ereignete sich in an der Kreuzung Fürstenstraße/ Hofer Straße in Chemnitz ein Verkehrsunfall. Ein Autofahrer befuhr die Hofer Straße und beachtete vermutlich die Vorfahrt eines auf der Fürstenstraße fahrenden Pkw nicht. Beide Fahrzeuge kollidierten seitlich und das vorfahrtsberechtigte Auto wurde noch gegen einen Ampelmast geschoben. Eine Person wurde in ein Krankenhaus gebracht.