Kulturell ins neue Jahr

Vorschau Teil 1: Januar-Juni - Schönherr-Feste und vietnamesische Schätze

kulturell-ins-neue-jahr
Im Februar feiert Chemnitz den Unternehmer Louis Ferdinand Schönherr - an seinem 200. Geburtstag mit einer Buchlesung und Musik in der Schönherr-Fabrik. Foto: Harry Härtel

Januar : Das Jahr beginnt musikalisch mit dem Neujahrskonzert in der Oper am 1. Januar. Die ist am 14. Januar auch Schauplatz für eine Uraufführung: Die Operette "Südseetulpen" zeigt am Vorbild zweier Spekulationsblasen, dass Wirtschaft immer auch ein Spiel mit Fantasie ist. Zum Streit der Wissenschaftler wird am 19. Januar in die Mensa geladen - bei "Science Slam meets Rock Fossils. Noch bis zum 29. Januar kann man im Industriemuseum die Kulturgeschichte des Fahrrads erkunden.

Februar : Chemnitz feiert den Unternehmer Louis Ferdinand Schönherr - unter anderem am 22. Februar, seinem 200. Geburtstag, mit einer Buchlesung und Musik in der Schönherr-Fabrik. Zwei Premieren locken ins Schauspielhaus: "Noch ist Polen nicht verloren", eine bittersüßen Theater-im-Theater-Komödie auf der großen Bühne, und "Momo" als Adaption fürs Figurentheater.

März : Zum 26. Mal: die Tage der jüdischen Kultur vom 4. bis 19. März, unter anderem mit einer Ausstellungseröffnung zum deutschen Expressionisten Fritz Ascher und anschließendem Konzert der Yankele-Kapelle. In den Kunstsammlungen endet am 12. März die Sonderschau "Revolutionär!" mit russischer Avantgarde-Kunst, im Archäologiemuseum startet am 31. die Sonderausstellung mit Schätzen der Archäologie Vietnams.

April : Rund um den Geburtstag von Ehrenbürger Stefan Heym wird der nach ihm benannte Literaturpreis der Stadt an die polnische Autorin Joanna Bator verliehen. Bis zum 18. April kann man sich noch "Rock Fossils" im Naturkundemuseum anschauen.

Mai : Die Mozartgesellschaft bringt Musik in die Region beim 26. Sächsischen Mozartfest vom 12. bis 28. Mai. Am 13. Mai lädt das Studio W.M. zur Musicalgala in die Stadthalle, die Pferdeshow "Apassionata" am 14. und 15. in die Chemnitz-Arena. Am 20. Mai steht die Museumsnacht an.

Juni : Musik für alle Geschmacksrichtungen: Beim Kosmonaut-Festival unter anderem mit Deichkind und geheimem Headliner am 16. und 17. Juni, bei der "Fete de la Musique" am 21. Juni im Stadtzentrum, beim Musical-Open-Air "My Fair Lady" ab 23. Juni auf dem Theaterplatz oder bei der TV-Aufzeichnung "Schlager des Sommers" im Wasserschloss Klaffenbach am 24. Juni.