Kulturgenuss im Grünen

Event Parksommer im Stadthallenpark

kulturgenuss-im-gruenen
Judith von Hiller (rechts) musiziert am Sonntag zur Women's Night. Foto: C3GmbH

Der Stadthallenpark wird in diesem Sommer zum Areal für Musik-, Literatur- und Sportveranstaltungen. Von diesem Wochenende an bis zum 30. Juli finden täglich, außer montags, kostenfreie Events im Grünen statt.

Am morgigen Samstag besucht ab 20 Uhr das Singer/Songwriter-Duo Milou & Flint den Chemnitzer Parksommer. Charakteristisch für den Musiker, Komponist und Dozent Christoph van Hal und die Deutsche-Pop-Akademie-Absolventin Milou sind die vielfältigen Sounds ihrer zahlreichen Instrumente wie zum Beispiel Klavier, Akkordeon, Gitarre, Bass, Violine, Trompete, Melodika, Cello, Vibraphon und Toy Piano.

"Auch unsere Spielarten der Instrumente sind vielfältig. Wir benutzen zum Beispiel einen Geigenbogen, wo er normalerweise nicht hingehört, oder klopfen die Gitarrensaiten", erzählt Flint.

Women's Night am Sonntag

Am Sonntag erklingt zur Women's Night Musik von Judith von Hiller. Ihre Lieder erzählen von Sehnsucht und Schwerelosigkeit, vom Suchen und Finden und von der Kraft, die in jedem einzelnen steckt. Ihre sanfte Stimme und ihr virtuoses Gitarrenspiel verzaubern das Publikum. Ihre Musiker und sie wollen jenes Gänsehautgefühl erschaffen, das einen Konzertabend unvergesslich macht.

In dem kommenden Wochen werden im Rahmen des Parksommers immer dienstags Hatha Yoga, mittwochs Kinderlesen, donnerstags Qi Gong, freitags Vinasya Yoga, samstags Tantra Yoga und sonntags Lach Yoga angeboten - Beginn ist jeweils 18 Uhr. Anschließend finden an jedem Tag entweder ein Konzert, Hörspiel oder ein Poetry Slam statt.