window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Kummer's "Der letzte Song" auf Platz Eins der Single-Charts

Musik Felix Kummer beendet Solokarriere - Abschiedssong großer Erfolg

Die meisten kennen Felix Kummer von der Band Kraftklub. Dort ist er seit dem Jahr 2009 Frontmann. Gemeinsam mit seinem Bruder Till, Karl Schumann, Steffen Israel und Max Marschk machen sie Musik, die eine Einflüsse der Genres Indie, Punkrock und Rap haben. Alle fünf Mitglieder stammen aus Karl-Marx-Stadt, dem heutigen Chemnitz. 

Im Juni 2019 führte der 32-jährige Felix Kummer seine Karriere als Solokünstler "Kummer" fort. Die erste Single 9010 erschien am 27. Juni 2019. Kummer eröffnete zur Promotion seines Soloalbums "Kiox" einen Plattenladen unter dem selben Namen, der auf dem Brühl in Chemnitz zu finden war. Zur Eröffnung reisten hunderte Fans an, die die Möglichkeit nutzten, um das neue Album zu kaufen, sich Autogramme zu holen und das Gratiskonzert von Kummer zu genießen. 

Kummer beendet Solokarriere mit "Der letzte Song"

Drei Jahre nach dem Start seiner Solokarriere kündigt Kummer das Ende dieser an. Mit seinem letzten Titel "Der letzte Song", in dem auch Frederik Rabe, Sänger der Band "Giant Rocks" zu hören ist, verabschiedet sich Kummer von seinen Fans. 
Der Song erreicht auf Anhieb Platz Eins der deutschen Single-Charts. Auf Instagram freut sich der 32-Jährige über den Erfolg: "Weiß nicht was ich sagen soll: Der letzte Song ist auf Platz 1 der Single Charts. Ich hab seit vergangener Woche eine menge Nachrichten bekommen, die ich noch gar nicht alle lesen konnte. Ich freu ich wirklich sehr, dass es scheinbar einige Menschen gibt, denen dieser Song etwas bedeutet." Die Fans zeigen Kummer auch auf Instagram, dass "Der letzte Song" ein Hit ist. "Lange hat mich ein Song nicht mehr so berührt wie dieser!" oder "Es ist einfach ein krasser Song, der die Balance zwischen Weltschmerz und Hoffnung perfekt wiedergibt." 

Letzte Woche startete Kummer seine Abschluss-Tour, die noch bis zum 7. Dezember andauert.