• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Kunden versprühen Reizgas im Supermarkt

Polizei Mehrere Personen mussten vom Notarzt versorgt werden

Chemnitz. 

Chemnitz. Am späten Donnerstagnachmittag versprühten Kunden im REWE-Supermarkt Am Wall Pfefferspray. Angeblich hatten sie im Laden eine Pfefferspraydose gefunden und dann gedrückt, um den Füllstand zu überprüfen. Dabei wurden mehrere anwesende Personen verletzt und mussten mit Atemwegsreizungen vom Notarzt behandelt werden. Der Großmarkt wurde vorübergehend geschlossen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.



Prospekte