Kunstwerke rund ums Thema "Rad" gesucht

Wettbewerb Chemnitzer Verein "Kraftwerk" ruft zum Mitmachen auf

kunstwerke-rund-ums-thema-rad-gesucht
Foto: bl/Jana Stephan

Zum 21. Mal feiern dieses Jahr kleine Chemnitzer auf der Küchwaldwiese ihren Ehrentag. Der Kindertag mitten im Grünen hat mittlerweile genauso Tradition wie der dazugehörige Kreativwettbewerb, der vom ausrichtenden Verein Kraftwerk einmal mehr ins Leben gerufen wird.

"In Chemnitz findet im Juni auch die Deutsche Radmeisterschaft statt. Deshalb stellen wir unseren diesjährigen Wettbewerb unter das Motto: Auf dem Rad macht's Spaß", sagt Kerstin Wolf vom Organisationsteam.

Das Motto sei zudem einem runden Jubiläum gewidmet, denn 1817 wurde in Frankreich die Laufmaschine des deutschen Forstlehrers Karl Drais patentiert und hieß später ihm zu Ehren auch Draisine. So feiert man in diesem Jahr den 200. Geburtstag des Fahrrades. Die deutsche Bezeichnung "Fahrrad" für ein Zweirad entstand übrigens erst am Ende des 19. Jahrhunderts.

Am Wettbewerb teilnehmende Kinder oder Gruppen haben die Möglichkeit, bis zum 12. Mai ihre Bilder, Collagen, Fotos, Geschichten oder plastische Arbeiten zum Thema an die folgende Adresse zu schicken oder gleich persönlich abzugeben: Kraftwerk e.V., Kaßbergstraße 36, 09112 Chemnitz. Mit der richtigen Idee und einer fantasievollen Umsetzung haben kleine Künstler die Chance, zum Kinderfest am 4. Juni im Küchwald einen Preis abzuholen.