• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kurse fürs Wintersemester stehen

Volkshochschule Buchungen per Internet ab heute möglich

Alle Kurse für das kommende Wintersemester können ab dem heutigen Montag online auf www.vhs-chemnitz.de eingesehen und gebucht werden. Fremdsprachen, Exkursionen und Stadtspaziergänge, Handwerkstechniken und Werkschau, oder eine Weiterbildungsreihe für Pädagogen - das Programm für die Herbst- und Wintermonate bietet wieder ein vielseitiges Programm. Die Kursleitenden der Volkshochschule kommen aus fast 30 Ländern. "In unseren Sprachkursen lernt man nicht nur Vokabeln und Grammatik, sondern auch viel über die Kultur, über Sitten und Gebräuche sowie den Zeitgeist anderer Länder", so Grit Bochmann, Leiterin der Volkshochschule Chemnitz. Die Fremdsprachenangebote werden durch Vorträge und Exkursionen ergänzt.

Marianne-Brandt-Haus Special und neue Kurse an der VHS

Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Bauhaus" bietet das neue Kursprogramm einen Besuch des Chemnitzer Marianne-Brandt-Hauses an. Mittels Fotos und Repliken werden Leben und Werk von Marianne Brandt vorgestellt. Ein Stadtspaziergang zu den städtebaulichen Bauhaus-Ensembles von Chemnitz rundet das Kursangebot zum hundertjährigen Bauhaus-Bestehen ab.

Darüber hinaus werden die Kurse zu den alten Handwerkstechniken erweitert. Jeweils eine zusätzliche Veranstaltung in den Bereichen der Holzbildhauerei, Schneidern, Floristik und Weben wird den Kursteilnehmenden zur Verfügung stehen. Weiterhin können erstmalig drei Kurse zum Prägen und Pressen gebucht werden. Zusätzlich ist ein neuer Kurs zum Upcycling von Kleidung geplant. Kursbuchungen sind ab Montag übrigens auch am Servicetresen in der Volkshochschule möglich. Das gedruckte Heft wird ab dem 13. August 2018 in der Volkshochschule, den Bürgerservicestellen und an allen bekannten Stellen zum Mitnehmen ausliegen.



Prospekte