• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Laubenbrand in Chemnitzer Kleingartenverein

Blaulicht Feuerwehr konnte den Brand löschen

Feuerwehr und Polizei kamen am heutigen Morgen in einer Kleingartenanlage in der Dittersdorfer Straße zum Einsatz. Eine Gartenlaube mit einer Größe von etwa zwölf Quadratmetern war in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben des Besitzers summiert sich der Sachschaden auf mehrere hundert Euro. Ein Brandursachenermittler kann einen technischen Defekt als Brandursache ausschließen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird von einer vorsätzlichen Brandlegung ausgegangen



Prospekte