• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Letztes Weihnachtssymbol fällt

Innenstadt Fichte landet im Tierpark - heute startet der Wochenmarkt

Etwas Melancholie gemischt mit Neugier über das Bevorstehende verbreitete sich gestern gegen 13 Uhr auf dem Markt. Denn hier verabschiedete sich mit der Fällung des 28 Meter hohen Baumes auch das letzte Wahrzeichen des Weihnachtsmarktes. Die Zweige der 78 Jahre alten Fichte werden dem Tierpark Chemnitz für die Ausstattung der Freigehege übergeben. "Der Baumstamm wird nach der notwendigen Ablagerungszeit zur Reparatur von Bänken und Zäunen der Stadt genutzt", teilte die Stadtverwaltung mit. Am heutigen Mittwoch startet wieder der Wochenmarkt. Geöffnet: Dienstag bis Freitag, jeweils 9 bis 16 Uhr sowie am Samstag von 8 bis 13 Uhr.