Maite Kelly bringt Irish Folk nach Chemnitz

Konzert Sängerin kommt in die Chemnitzer Stadthalle

maite-kelly-bringt-irish-folk-nach-chemnitz
Maite Kelly. Foto: Semmel Concerts

Sie ist das zweitjüngste Kind der berühmten Kelly Family und stand schon mit ihren Geschwistern auf den Bühnen Europas. Seit 2007 ist Maite Kelly als Solokünstlerin unterwegs. Am kommenden Montag, dem 9. April um 20 Uhr, lädt sie zu einem ganz besonderen Konzertabend in die Chemnitzer Stadthalle ein. Neben den Hits von ihrem aktuellen Album "Sieben Leben für dich" macht sie sich, wie schon als Kind mit ihrer Familie, auf eine musikalische Weltreise.

Dabei blickt sie auch auf ihr Leben zurück, auf spannende Begegnungen, die sich immer wieder musikalisch widerspiegeln - von Irish Folk, über große Balladen bis hin zu ihren heutigen Schlagern, mit denen sie bundesweit Erfolge feiert. Und Maite Kelly wäre nicht Maite Kelly, wenn es dabei auf der Bühne nicht turbulent, chaotisch, lustig, mitreißend, aber auch melancholisch und nachdenklich zugehen wird.

Die Rundum-Powerfrau beherrscht die lauten und leisen Töne, singt sich die Seele aus dem Leib, tanzt um ihr Leben und plaudert auch ein bisschen aus dem Nähkästchen.