Malen für das Metropol

Kreativität Kinobetreiberin startet Aktion "Malt uns ein Plakat!"

Nach Schließung der Kinos herrscht in deren Schaukästen seitdem gähnende Leere. Um dieser Tristesse zu entfliehen, hat Maret Wolff vom "Metropol" die Aktion "Malt uns ein Plakat!" ins Leben gerufen. Wo sonst aktuelle Filmplakate zu sehen sind, sollen nun gemalte Kinderbilder hängen. Ob Lieblingsfilm oder die Familie als Superhelden - Fantasie und Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt. Die Zeichnungen können postalisch (Metropol, Zwickauer Straße 11, 09112 Chemnitz) verschickt oder direkt in den dafür angebrachten Briefkasten an der Eingangspforte eingeworfen werden.