Mann zertrümmert Autoscheiben

Straftat In Chemnitz kam es gestern zu Auseinandersetzung

mann-zertruemmert-autoscheiben
Foto: privat

Am Dienstagabend kam es auf dem Sonnenberg zu einer heftigen Auseinandersetzung. Zuerst schlug ein Mann einem Passanten mit einer Bierflasche auf den Kopf. Kurz darauf nahm selbiger einen Hammer zur Hand und zertrümmerte damit zwei Scheiben des Fahrzeugs des Passanten. Dabei zog er sich vermutliche einige Verletzungen zu. Weitere Informationen zur Tat sind zum Zeitpunkt noch nicht bekannt.