• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Mehr Demokratie im Lebensraum Schule

Bildung "Terra Nova Campus - Die Entdeckerschule" für Modellprojekt ausgewählt

Die Entdeckerschule "Terra Nova Campus" ist eine von sachsenweit sechs Schulen, die aus 21 interessierten Einrichtungen vom Freistaat für ein neues Modellprojekt ausgewählt wurden. "Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!" soll Demokratie im Lebensraum Schule erlebbar machen.

Mitgestaltung des Lernalltag

Mit dem Modellprojekt erhalten die Schüler im Lebensraum Schule über drei Schuljahre die Chance, durch Engagement und Beteiligung das Leben in ihrem Umfeld zu beeinflussen und zu verändern. Gleichzeitig können sie Kompetenzen erwerben, die sie für eine aktive Teilhabe an einer demokratisch verfassten Gesellschaft benötigen. Dafür werden gemeinsam Ideen und Vorschläge gesammelt, wie die eigene Schule zu einem noch besseren Lern- und Lebensort werden kann. Nach einem Abgleich zur Realisierbarkeit wird die gesamte Schülerschaft entscheiden, welche der Ideen in der Schule umgesetzt werden sollen. Jede der sechs teilnehmenden Schulen erhält pro Jahr 1500 Euro für die Realisierung der Vorhaben.

Optimales Lernklima

"Je mehr Schülerinnen und Schüler sich aktiv an der Gestaltung ihrer Schule beteiligen, umso mehr wird diese zu einem Ort, mit dem sich die Kinder und Jugendlichen identifizieren und es entsteht ein optimales Klima für positive Lernerfahrungen", sagte Kultusminister Christian Piwarz zum Start des Modellprojektes. Mit der Entdeckerschule an der Heinrich-Schütz-Straße wurde im Februar 2016 das bis dahin größte Schulbauprojekt in Chemnitz übergeben. Die Einrichtung des Sonderpädagogischen Förderzentrums Chemnitzer Körperbehindertenschule kostete 35,1 Millionen Euro.

Großzügige Ausstattung

Auf rund 14.000 Quadratmetern beinhaltet das Areal Schule, Therapie- und Medizinbereich, Heim- und Ganztagsbetreuung, Sporthalle und Sportfreianlagen. Im Rahmen des Architekturwettbewerbs der Stadt wurden die Architekten der Schule kürzlich mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet.



Prospekte