• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mehrere Brandstiftungen in Markersdorf

Polizei Beamte und Einsatzkräfte blieben diese Nacht auf Trab

In der vergangenen Nacht kam es im Ortsteil Markersdorf zu mehreren Bränden. Zunächst wurden kurz vor Mitternacht in der Faleska-Meining-Straße vier brennende Abfallcontainer gemeldet, diese brannten komplett nieder. Kurz nach 1 Uhr wurde ein brennender PKW auf der Wilhelm-Firl-Straße gemeldet, jedoch standen tatsächlich zwei Fahrzeuge vor Ort in Flammen, wobei ein Renault Totalschaden aufwies und ein Ford im Frontbereich beschädigt wurde.

Gegen 2.45 Uhr brannte erneut ein PKW Skoda auf der Faleska-Meining-Straße, wobei der daneben abgestellte VW durch das Feuer auch beschädigt wurde.

Zur Höhe des Schaden liegen noch keine Angaben vor. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung und prüft die Zusammenhänger zwischen den Bränden letzter Nacht.



Prospekte