Mit Augenmass aufs Siegertreppchen

Für ein Wochenende einfach mal ins Blaue hinein fahren und sich von der Neugier treiben lassen - das steht demnächst bei Susann Kmoch (Foto, vorn) auf dem Programm. Noch dazu darf sie dabei im knackigen Sportwagen Renault Mégane RS hinter dem Steuer sitzen. Hintergrund: Die Siegerin mit Benzin im Blut belegte beim Gewinnspiel des Renault Sport Centers Röhrsdorf, zugehörig zur Schneider Gruppe, auf dem Limbacher Familienfest den ersten Platz. Einzig eine Schätzfrage musste sie dafür am 15. September beantworten: "Dabei galt es, die Menge an Gegenständen im Kofferraum nach einem kurzen Blick ins Innere abzuschätzen", erklärt Isabelle Otto vom Schneider-Verkaufsteam. "Um es unseren Kandidaten so schwer wie möglich zu machen, packten wir vom Würfel über Taschen bis hin zu Bällen alles Mögliche in den Kofferraum." Nur zwei Punkte trennten die glückliche Gewinnerin von der Zahl 138, dem exakten Ergebnis. Isabelle Otto: "Auf die Zweitplatzierten wartet jetzt übrigens eine Wochenend-Ausfahrt im Twizy, dem Elektromobil auf Quad-Basis. Die fünf Drittplatzierten konnten sich über einen Ölwechsel freuen."