• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mitten in der Innenstadt! Mann uriniert auf Straße und Autos

Polizei Polizeistreife konnte den Mann von der Straße bringen

In der Nacht zum Donnerstag wurde eine Polizeistreife auf einen Mann in der Brückenstraße aufmerksam. Der 59-Jährige urinierte mitten auf der Straße, weshalb bereits mehrere Fahrzeuge ausweichen mussten.

Als einer der Beamten den Mann von der stark befahrenen Straße bringen wollte, schlug dieser um sich, beleidigte die Polizisten und verweigerte Angaben zu seiner Person. Daraufhin nahmen die Beamten den 59-Jährigen kurzzeitig in Gewahrsam.

Die Polizei ermittelt nun gegen ihn wegen Ordnungswidrigkeiten sowie wegen Verdachts des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.



Prospekte