Modellbahnschau für die ganze Familie

Messe Zum 15. Mal - "Erlebnis Modellbahn" in Dresden

modellbahnschau-fuer-die-ganze-familie
Mit Liebe zum Detail - es gibt viel zu entdecken in der Erlebniswelt Modellbahn. Foto: Peter Pohl

Bereits zum 15. Mal findet in der Messe Dresden die "Erlebnis Modellbahn" statt. Infolge des großen Andrangs der Aussteller haben die Veranstalter dieses Jahr die Ausstellungsfläche auf über 6.000 qm erweitert. Die Besucher können über 30 Modellbahnanlagen von der Nenngröße Z bis zur Großanlage in der Königsspur 1 bewundern. Neben den spektakulären Großanlagen sind aber auch kleine Anlagen zu sehen, die Anregungen für den Nachbau zu Hause geben sollen.

Gezeigt werden nicht nur Anlagen , die unserer Heimat, dem Eisenbahnland Sachsen nachempfunden sind, sondern auch wieder internationale Anlagen aus Belgien, den Niederlanden, Dänemark und Tschechien. Gleich drei Anlagen widmen sich den US-Bahnen.

Echtdampftreffen geht in neunte Runde

Nunmehr bereits zum neunten Mal veranstalten die Freunde vom Minibahnclub Dresden mit Gastfahrern aus ganz Deutschland das Dresdner Echtdampftreffen. Die Züge fahren auf Gleisen mit 5 Zoll (127mm) Spurweite auf über 600 Meter Gleislänge. Höhepunkte sind dabei immer wieder die täglichen Lokparaden.

Neben den zahlreichen Modellbahnanlagen sind für die Ausstellungsbesucher besonders die Stände der zahlreichen Kleinserienhersteller und Fachhändler interessant. Macher dieser Hersteller ist auf keinen anderen Messen vertreten. Die kleinsten Besucher werden in mehreren Spielecken betreut, während die etwas größeren Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit haben, Kenntnisse im Modellbahnbau zu erwerben.

Erlebnis Modellbahn

Wo: Messe Dresden, Messering 6

Wann: 15. bis 17. Februar

Öffnungszeiten: 10 Uhr bis 18 Uhr