window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Moped gestohlen und von Anwohnern wiedergefunden

Blaulicht Besonders schwerer Fall des Diebstahls

OT Hutholz. 

OT Hutholz. In der Zeit von Montagnachmittag zum Dienstagvormittag haben Unbekannte ein Moped in der Ludwig-Kühn-Straße gestohlen, welches vor einem Mehrfamilienhaus stand.

 

Am Mittwochvormittag meldeten mehrere Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Johannes-Dick-Straße ein aufgefundenes Moped im verschlossenen Abstellraum der Mülltonnen. Der Abgleich durch die eingesetzten Polizisten bestätigte, dass es sich um ein und dasselbe Fahrzeug handelt, welches in der Nacht aus der Ludwig-Kühn-Straße gestohlen wurde. Das Versicherungskennzeichen und das Typenschild wurden abmontiert. Zudem wurde das Lenkerschloss beschädigt. Das Kleinkraftrad konnte in der Folge an den Besitzer übergeben werden.

 

Die Polizei ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls.