Mopedfahrerin erfasst Fußgängerin im Chemnitzer Zentrum

blaulicht Zwei Verletzte nach Kollision

Am Montag ereignete sich gegen 14.30 Uhr in Chemnitz auf der Carolastraße ein Unfall zwischen einem Moped und einer Fußgängerin. Eine stadtwärts fahrende 17-jährige Mopedfahrerin erfasste dabei eine 89-jährige Fußgängerin, die gerade die Fahrbahn überqueren wollte. Durch den Zusammeprall stürzten beide, die Mopedfahrerin verletzte sich leicht und die Fußgängerin schwer. Am Moped entstand geringer Sachschaden.