Musikcafé Da Capo mit Erster Geige

Im Musikcafé Da Capo ist am morgigen Donnerstag Hartmut Schill zu Gast. Schill ist erster Konzertmeister der Robert-Schumann-Philharmonie und spielt damit die Erste Geige im Orchester. Er wird sich nicht nur in eine spannende Plauderei mit Gastgeberin und Musikschuldirektorin Nancy Gibson begeben, der Geigenvirtuose wird auch bekannte Melodien zu Gehör bringen. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Start der Veranstaltung ist um 15 Uhr im großen Saal des Kraftwerk, Kaßbergstraße 36.