• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mutmaßliche Drogenküche bei Festnahme gefunden

Polizei Gegen den 33-Jährigen wird ermittelt

Chemnitzer Polizeibeamte suchten am Dienstagabend einen Mieter in der Theodor-Lessing-Straße auf, da gegen den 33-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Sie trafen ihn in seiner Wohnung an, entdeckte bei einem Blick in die Wohnung allerdings Gerätschaften, die augenscheinlich zur Herstellung von Betäubungsmitteln dienen.

Nachdem diese sichergestellt worden waren, fanden die Beamten in der Wohnung keine weiteren Drogen, dafür jedoch mehrere Fahrradteile, die nach Diebstählen in Fahndung standen. Es laufen nun weitere Ermittlungen gegen den 33-Jährigen, den Haftbefehl konnte er durch die Zahlung der geforderten Geldstrafe abwenden.



Prospekte