• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Nach starker Windböe: Baum kracht auf Autos

Schaden Feuerwehr musste Baum beseitigen

Am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr wurde eine riesige, etwa 15 Meter hohe Birke durch eine starke Windböe entwurzelt. Sie fiel auf einen Parkplatz an der Helbersdorfer Straße 104 und begrub einen Pkw Ford sowie einen Pkw VW unter sich.

Beim Ford wurde das Dach komplett zertrümmert und die Frontscheibe zerstört. Es entstand Totalschaden. Beim VW wurde die Frontscheibe beschädigt und es entstanden Dellen auf dem Dach. Die Feuerwehr beseitigte den großen Baum.



Prospekte