Nach Verfolgungsjagd: Polizei schnappt 3 Männer mit gestohlenem Auto

Polizei Vier Personen mit gestohlenem Opel in Chemnitz

nach-verfolgungsjagd-polizei-schnappt-3-maenner-mit-gestohlenem-auto
Foto: Harry Härtel

Drei Männer, die in Chemnitz mit einem gestohlenen Pkw Opel unterwegs waren, konnten Beamte der Chemnitzer Polizei in der Nacht zum Sonntag stellen. Auf der Frankenberger Straße fiel der Opel einer Streifenwagenbesatzung auf. Offenbar hatte der Opel-Fahrer die drohende Kontrolle geahnt und versuchte zu entkommen.

Bis zu einem Supermarktparkplatz auf der Glösaer Straße folgte der Streifenwagen dem Opel. Auf dem Parkplatz hielt der Opel und vier Personen stiegen aus und rannten davon. Drei der Geflüchteten konnte die Polizei kurz darauf stellen. Es handelt sich um zwei 37-Jährige und einen 45-Jährigen.

Die Identität der vierten geflüchteten Person und wie die Männer in Besitz des gestohlenen Opels kamen, muss in den weiteren Ermittlungen noch geklärt werden. Das Fahrzeug wurde Ende März von einem Grundstück auf der Edwin-Hoernle-Straße gestohlen.