Nachfolger für Dirk Kall in Sicht?

Fussball Gerüchten zufolge soll Stefan Bohne neuer CFC-Geschäftsführer werden

nachfolger-fuer-dirk-kall-in-sicht
Dirk Kall ist nur noch kurze Zeit kaufmännischer Geschäftsführer des Chemnitzer FC. Ende Januar hatte er seinen Rücktritt bekannt gegeben. Foto: Haertelpress

Nach der überraschenden Ankündigung von Dirk Kall, den Posten als kaufmännischer Geschäftsführer des CFC abzugeben, dreht sich nun die Gerüchteküche. Medienberichten zufolge soll Stefan Bohne, der zwischen Januar 2009 und Juni 2010 Geschäftsführer von Dynamo Dresden war, ab 1. März die Geschicke der Himmelblauen in die Hand nehmen.

Bestätigen wollte man das Gerücht beim CFC nicht. "Wir werden uns an Spekulationen nicht beteiligen", so CFC-Sprecherin Nicole Oeser.

Seinen Rücktritt hatte Dirk Kall am 23. Januar bekannt gegeben. "Aus familiären Gründen", sagte er damals. Ende Februar verlässt er den Verein.